vULL Ablauf nach der Bestellung

Sobald Sie bei uns den virtuell entbündelten Anschluß bestellt haben bestellen wir bei A1 die entsprechende Vorleistung. Darauf hin wird sich die A1 bei Ihnen für eine Terminvereinbarung melden (oder wir haben schon im Vorfeld mit Ihnen den Termin besprochen). Sollten Sie in den nächsten 3 Arbeitstagen von A1 nicht kontaktiert werden dann melden Sie sich bitte bei uns!

In der Regel meldet sich der A1 Techniker kurz bevor er zu Ihnen kommt nochmals telefonisch. Der Techniker bringt die FRITZ!Box mit und nimmt diese bei Ihnen in Betrieb.

Auf der FRITZ!Box ist ein Aufkleber mit allen voreingestellten Daten und dem Passwort für das Login auf die Weboberfläche, welches Sie aus dem LAN "hinter" der Fritzbox unter http://fritz.box/ erreichen können.